Abwicklung der Dieselpartikelfilterreinigung

Allgemeine Informationen zur Abwicklung:

Voraussetzung für die Reinigung ist, dass der Dieselpartikelfilter (DPF) in einem technisch einwandfreien Zustand ist.

  • Der Keramikeinsatz darf nicht gebrochen, rissig oder verschmolzen sein
  • Der Filter darf keine tiefen Beulen, Löcher oder Durchrostungen haben

Zudem müssen für die Reinigung alle Sensoren, Druck- und Temperatur­fühler, Schläuche, Halter, Schellen und sonstige Anbauteile abgebaut werden. Wir übernehmen keine Haftung für nicht abgebaute Anbauteile und können keine Garantie/Erstattung auf die Funktionsfähigkeit von uns ausgebauter Sensoren geben! Zudem können Zusatzkosten für den Ausbau von Sensoren anfallen!

Bitte geben Sie in unserem Auftragsformular evtl. durchgeführte Selbstreinigungsversuche oder Behandlungen mit chemischen Zusätzen an.

TIPP vom Experten:
Den Katalysator unbedingt mit reinigen lassen! Um eine effektive Abgasnachbehandlung zu gewährleisten und eine erneute Beladung des Dieselpartikelfilters durch vorgelagerten Ruß zu vermeiden.

1. Ausbau

Lassen Sie Ihren Dieselpartikelfilter und falls vorhanden den vorgebauten externen Katalysator ausbauen und die Anbauteile entfernen.

2. Formular ausfüllen

Bitte füllen Sie unser Auftragsformular aus und legen Sie dieses ausgedruckt Ihrem Paket bei, damit eine einwandfreie Zuordnung der Filter stattfinden kann.

3. Filter zusenden

  • Die einfachste, schnellste und kostengünstige Versandmöglichkeit ihres Paketes zu uns ist mit unserem UPS-Paketabholservice

Wir können Ihr Paket taggleich mit UPS (bei Auftragseingang bis spätestens 14.00Uhr) bei Ihnen, in der Werkstatt oder einer abweichenden Adresse abholen lassen. Die Abholadresse können Sie in unserem Auftragsformular auswählen.

Bitte beachten Sie, dass UPS für Abholungen mindestens ein Zeitfenster von 3 Stunden benötigt. ( z.B von 9.00-13.00 Uhr, 9.00 – 17.00 Uhr, 14.00 – 17.00 Uhr, 15.00-18.00 Uhr )

Bitte geben Sie Pausenzeiten in denen niemand vor Ort ist an, diese werden dem Fahrer mitgeteilt.

Sie erhalten direkt nach Auftragserteilung das Auftragsformular sowie den Versandschein an die angegebenen Emailadressen (Rechnungs- und Abholanschrift). Bitte drucken Sie den Versandschein aus und kleben diesen auf das Paket. Falls die Abholadresse abweicht, sorgen Sie bitte dafür, dass der weitergeleitete Versandschein vor Ort ausgedruckt und auf das Paket geklebt wird.

UPS wird automatisch mit der Abholung des Paketes beauftragt und holt dieses in dem von Ihnen angegebenen Zeitfenster ab.

Die Zustellung des abgeholten Paketes erfolgt dann am folgenden Werktag bis 10.30 Uhr bei uns.

Dieser Abholservice kostet 15,- Euro inkl. Mehrwertsteuer und wird zusammen mit der DPF-Reinigung berechnet.

Achten Sie bitte unbedingt auf die Paketmaße!  Bei Übergrößen fallen Zusatzkosten an. Zur Überprüfung des Paketmaßes können Sie unseren Gurtmaßrechner benutzen.

Die Gurtmaße und Zusatzkosten finden Sie im Auftragsformular unter der Paketabholung.

 

  • Natürlich können Sie ihr Paket auch selber zu uns schicken. Bitte beachten Sie hierbei, dass die Zustelldauer je nach Versandart und Anbieter, mehrere Tage in Anspruch nehmen kann
  • Zu unseren Öffnungszeiten können Sie Filter auch persönlich anliefern oder nach tel. Rücksprache in unserer Depotbox deponieren

 

4. Eingang

Sobald ihr Dieselpartikelfilter bei uns eingeht, wird kontrolliert, ob die Keramik und das Gehäuse in Ordnung sind. Dann wird ihr Dieselpartikelfilter geprüft und die Messdaten in unserem Protokoll festgehalten. Im Anschluss erhält jeder Filter noch eine Kennnummer zur Zuordnung.

Sie erhalten anschließend eine E-Mail über den Erhalt und den Zustand ihres Dieselpartikel-Filters. Zudem ist dieser E-Mail unsere Rechnung/Zahlungsinformation beigefügt. Gerne können Sie uns einen Zahlungsbeleg der Überweisung als Nachweis zusenden oder Sie haben die Möglichkeit direkt per PAYPAL zu bezahlen.

Wir reinigen PKW-Filter (Dieselpartikelfilter) für Privatkunden nur gegen Vorkasse. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir gereinigte Filter erst nach Zahlungseingang versenden können!

5. Reinigung

Die bei uns gereinigten Filter werden so lange und so oft gereinigt, bis diese zu ca. 98% von den Ruß- und Ascheresten befreit sind und den Referenzwert für den jeweiligen Filtertyp erreicht haben.

Die Reinigungsdauer ist daher abhängig vom Verschmutzungsgrad des Filters. Generell benötigen wir für die Reinigung ca. 1-3 Werktage (Montag bis Freitag), im Schnitt sind jedoch 80% der Filter innerhalb von 24 Stunden gereingt. Bei dem von uns entwickelten und angewendeten Verfahren werden die Filter so behandelt, dass weder Keramik noch Gehäuse angegriffen werden.

Nach der erfolgreichen Reinigung wird der Filter erneut geprüft und die Messwerte in unserem Prüfprotokoll festgehalten.

Sollte Ihr Filter nicht reinigbar bzw. defekt sein, entstehen für Sie keine Reinigungskosten.

6. Garantie

Auf unsere Reinigungsleistung geben wir 6 Monate Garantie.

7. Rückversand

Sobald der Dieselpartikelfilter gereinigt wurde und Ihre Zahlung eingegangen ist, senden wir Ihnen Ihren Filter zurück. Die Zustellung erfolgt am nächsten Tag per Express bis 12.00 Uhr und ist bereits im Preis inbegriffen. Weitere Zustellmöglichkeiten können Sie im Auftragsformular auswählen. Dem Paket liegen Ihre Unterlagen wie Rechnung, Prüfprotokoll und Einbauhinweise bei. Ebenfalls senden wir Ihnen alle Unterlagen und die Versandbenachrichtigung auch per E-Mail zu.

Die Pakete sind bei uns bis 3.000 Euro versichert.

8. Einbau

Der Ein- und Ausbau eines Dieselpartikelfilters ist aufwendig und sollte in einer Werkstatt erfolgen, da nach dem Einbau des gereinigten Filters alle Sensoren, Schläuche, Verschraubungen und das AGR-Ventil auf Funktionsfähigkeit überprüft werden müssen. Zudem muss in der Motorelektronik der Aschewert bezüglich des DPF zurückgesetzt werden. Ein einfaches Löschen des Fehlers im Fehlerspeicher reicht hier nicht aus und kann zur Folge haben, dass der DPF nach kurzer Zeit wieder Fehler verursacht und eine erneute Reinigung notwendig wird. Bitte beachten Sie unbedingt unsere dem Paket beiliegenden Einbauhinweise!